Demokratie leben!

claim

Podiumsdiskussion "Die 'perfekte' Frau - Vom Objekt zum Subjekt

Männer besitzen die Möglichkeit, sich ihre Identität auszusuchen - die Mehrheit zumindest. Frauen dagegen kämpfen mit der ihnen zugesprochenen Version ihrer selbst und versuchen täglich, diese zu widerlegen. Jede Frau weiß, wie es sich anfühlt, von außen definiert und mit gesellschaftlichen Idealbildern und Stereotypen verglichen zu werden.

Im Rahmen der Podiumsdiskussion sollen mögliche äußere Faktoren aufgedeckt werden, die zu diesem Frauenbild beitragen, um den Weg von der verzerrten Wahrnehmung hin zur Selbstliebe zu ermöglichen. In einem Impulsvortrag wird erläutert, inwieweit heute noch im alltäglichen Sprachgebrauch sowie in Medien stereotype Rollenmuster verankert sind.

Für Jugendliche, Schüler*Innen// kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich

Veranstalter: Förderverein für Jugendkultur und Jugendarbeit e.V.

veröffentlicht am: 17.10.2018

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz 61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0