Demokratie leben!

claim

Mitmacher/-innen für "Demokratie leben!"gesucht

Aufgabe des Projektes "Demokratie leben!" ist es, weite Teile der Bevölkerung für die Problematik des Rechtsextremismus, Rassismus und gruppenbezogener Ausgrenzungen zu sensibilisieren und für Vielfalt und Demokratie einzustehen.

Demokratische Werte sollen nachhaltig im Handeln von Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Verbänden – sprich der Zivilgesellschaft, verankert werden.

Eine maßgebliche Rolle hierbei kommt dem Begleitausschuss im Rahmen des Projektes "Demokratie leben!" zu. Er ist das entscheidende Gremium für eingehende Projektanträge und entscheidet über die Förderung.

Der Begleitausschuss soll in Kooperation mit der Koordinierungsstelle und dem federführenden Amt, welche im Fachbereich Jugend und Soziales des Wetteraukreises angesiedelt ist, zusammen arbeiten.

Einzelheiten hierzu sind in den Förderleitlinien zum Programm definiert.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachbereich Jugend und Soziales Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Cornelia Wenk Telefon 06031 83-3012 Fax 06031 83-913012 E-Mail Cornelia Wenk