Demokratie leben!

claim

Aktionstag zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

Im November jährt sich das Frauenwahlrecht zum 100. Mal. Dazu findet am Samstag, den 20. Oktober ein Aktionstag verschiedenster Frauenorganisationen statt.

Beginn ist vormittags in der Wolfengasse mit unterschiedlichen bunten Aktionen. Zu einem ganz besonderen Hörgenuss, zum Tanzen, Singen und Mitschnippen - nicht nur für Frauen - lädt das Aktionsbündnis dann am Abend ein. Unter dem Motto „Tanze aus der Reihe“ findet ein Konzert mit der erfolgreichsten weiblichen Weltmusik-Band statt: „Kick La Luna“. Seit 25 Jahren machen die fünf Frauen erfolgreich Musik zu Ethno Funk & Bossa Soul, Acapella-Perlen & Powergrooves, sowie Latin-Feeling mit Gänsehautstimmen.

Neben dem Konzert wird es eine Ausstellung der Frauenwahlplakate des letzten Jahrhundert geben, ein Wahl-Fun Stand lädt zu Aktion ein und zwei Filme der Mädchenkunstwoche zum Thema „Wir haben die Wahl“ werden gezeigt.

„Ziel der Aktionen ist es, gerade im Zuge der anstehenden Landtagswahlen wie auch der Europawahl im nächsten Jahr, das erworbene Frauenwahlrecht zu feiern, aber auch darauf aufmerksam zu machen, dass dieses Recht von den Frauen hart erkämpft wurde, um Gleichberechtigung und Teilhabe von Fraueninteressen in Politik und Gesellschaft zu festigen. Grund genug, um daran zu erinnern, dass Frauen ‚eine Stimme‘ haben, dadurch ihre Interessen bei den Wahlen verdeutlichen und damit auch Einfluss auf politische und gesellschaftliche Gestaltung nicht nur im Kleinen, sondern auch im Großen nehmen können“, so Sozialdezernentin und Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch.

Veranstaltungsort ist das Jugendzentrum Junity, Burgfeldstraße19, 61169 Friedberg, der Eintritt ist frei.

Der Aktionstag findet statt mit der Unterstützung des Projekts Öffnet externen Link in neuem FensterDemokratie Leben! des Wetteraukreises, gefördert vom Bundesfamilienministerium.

veröffentlicht am: 16.10.2018

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz 61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0